BrauCo Rohr- und Umweltservice GmbH & Co. Dienstleistungen KG

News

neue Fahrzeugtechnik

Februar 2020

In den vergangenen Monaten haben wir wieder kräftig investiert: Ein weiteres 4-Achs-Saugfahrzeug von unserem Lieferanten Kaiser auf einem MAN-Fahrgestell verstärkt unseren Fuhrpark. Außerdem wurde ein neues TV-Fahrzeug der Firma IBAK ausgeliefert. Wir haben für unsere Abteilung Rohrreinigung bereits drei neue Hochdruckspülfahrzeuge des Herstellers Feierabend & Fock bestellt. Damit stehen wir weiterhin mit einer hochmodernen Flotte für Sie zur Verfügung.

[mehr]

Leichtflüssigkeitsabscheider jederzeit und überall kontrollierbar

Januar 2020

Auch unser Leichtflüssigkeitsabscheider ist nun digital erreichbar. Die ausführliche Testphase ist abgeschlossen. Dank neuster Messtechnik der Firma Fafnir können wir unseren Abscheider live online überwachen. Über eine Webseite messen wir neben der Ölschichtdicke auch die Schlammschicht im Schlammfang. Außerdem werden wir über ein Aufstauereignis oder andere Störungen umgehend per Mail informiert. Natürlich zielen wir darauf, dieses Verfahren nunmehr unseren Kunden zu präsentieren und anzubieten.

Weihnachtsfeier in Bochum

Dezember 2019

Dezember: Zeit, mal runter zu kommen und sich auf die Weihnachtszeit einzustimmen. In Bochum ließen wir dazu ordentlich die Reifen quietschen. Benzingeruch in der Nase, Geschwindigkeit im Blut und Kribbeln in den Beinen statt besinnliches Beisammensitzen. Wir hatten ordentlich Spaß! Wir gratulieren unserem schnellsten Fahrer Herrn Johnson!

[mehr]

BRAUCO elektrisiert

September 2019

Auch wir sind immer bemüht, unseren ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. So haben wir erstmals zwei Plug-in-Hybrid Fahrzeuge angeschafft. Kürzere Strecken werden nun komplett ohne Benzin und Ausstoß von Kohlendioxid bewältigt, beim Bremsen wird die Energie umgewandelt und gespeichert. Was unsere Mitarbeiter auch freut: Die Autos sind schnell, im rein elektrischen Antrieb ist man erster an der Ampel…

[mehr]

B2 Run 2019

August 2019

Im August waren wir zum 2. Mal beim B2RUN in Berlin dabei! 20 laufbegeisterte BRAUCOs sind die Strecke von 5,8 km mit Zieleinlauf im Olympiastadion gejoggt, Herr Zemaitat mit einer sensationellen Zeit von 26:31 min. Wir sind mächtig stolz auf all unsere Sportler und freuen uns auf nächstes Jahr.

[mehr]

Straßenfest Sonnenallee

August 2019

Im August wurde im ganzen Neuköllner Gewerbedreieck Sonnenallee an einem Nachmittag die Arbeit niedergelegt – nein, kein Streik, Party! Zahlreich strömten alle Mitarbeiter der ortsansässigen Firmen zum Straßenfest. Ein Highlight des Abends war der freundschaftliche Wettkampf unter den Firmen im Tauziehen. Firma Kleinschmidt hat dabei sensationell abgeschnitten und den ersten Platz ergattert. Abends hat die Band "Lettuce Heads" das Gewerbedreieck gerockt! Absolut coole tanzbare Cover-Musik. Ein gelungenes Fest, das allen noch lange in Erinnerung bleiben wird und nach Wiederholung „schreit“...

[mehr]

Bester Rahmenvertragspartner der Degewo

August 2019

Wir bekennen uns schuldig. Wiederholungstäter sind wir auch! Schuldig, der beste Vertragspartner der Degewo im Gewerk Rohrreinigung zu sein. Die Disposition in der schnellen Auftragsabarbeitung, unsere freundlichen Jungs vor Ort, die Faktura beim schnellen Rechnungen schreiben und Herr Amarantidis (s. Foto) als Kundenbetreuer – alle geben stets ihr Bestes!

[mehr]

„Eiserner Sponsor“ auch in der 1. Bundesliga

August 2019

Auch in seiner allerersten Bundesliga-Saison steht BRAUCO dem 1. FC Union als „Eiserner Sponsor“ zur Seite. Nicht nur, dass die neu gestaltete BRAUCO-Werbung über die elektronische Bande in der „Alten Försterei“ flimmert, zahlreiche Mitarbeiter BRAUCO’s sind langjährige Vereinsmitglieder, verfolgen die Heim- und Auswärtsspiele live und voller Leidenschaft und Enthusiasmus und sind auch an den zahlreichen sonstigen Veranstaltungen des Vereinsleben, u.a. beim Weihnachtssingen, im Union-Theater oder beim Drachenbootcup der Fans, beteiligt

[mehr]

DART-Champions-Challenge bei BRAUCO

Juli 2019

Seinen „runden“ Geburtstag hat unser Geschäftsführer Michael Zeise zum Anlass genommen, alle BRAUCO-Monteure zu einem abendlichen Dart-Turnier einzuladen. Bei super Wetter und wie gewohnt  tollem Barbecue durch die Catering-Abteilung Union’s zeigte sich schnell, dass so einige Teilnehmer nicht das erste Mal die Pfeile in der Hand hatten…  Nach mehreren Runden an drei Steeldarts triumphierte schließlich Marcel Malanowsky, wurde mit Ruhm und Ehre überschüttet und erhielt ein professionelles Dart als Siegerpreis.

[mehr]

Eisern Union

Mai 2019

Nach einer hervorragenden Saison hat der 1. FC Union gestern Abend bei einem aufregenden Spiel der Relegation das Ziel erreicht: Aufstieg in die erste Liga. Wir BRAUCOs sind als "Eiserner Sponsor" ganz besonders stolz! Wir gratulieren dem 1. FC Union Berlin und allen Unionern, die fest an ihre Mannschaft geglaubt haben und sie mit aller Kraft unterstützten.

[mehr]

Sachverständigenprüfung

April 2019

Wir gratulieren herzlich unserem Mitarbeiter Herrn Lehnert zur Zulassung als sachverständiger Prüfer nach Indirekteinleiter-Verordnung Berlin. Er hat sowohl die schriftliche als auch praktische Prüfung erfolgreich bestanden und ist nun zum Sachverständigen unseres SachverständigenTeamAbwasser berufen worden. Damit können wir wieder mit 4 Sachverständigen an den Start gehen.

[mehr]

Schlauchliner-Tag

April 2019

Im April 2019 nahm unser Sanierungs-Spezialist Herr Teschke in Troisdorf an dem deutschen Schlauchliner-Tag teil. Bei dieser Veranstaltung treffen sich Kunden, Lieferanten, Hersteller, Händler  und Anwender des speziellen Sanierungsverfahrens. Viele neuen Innovationen wurden präsentiert, Probleme besprochen und Erfahrungen ausgetauscht. Eine willkommene Gelegenheit, neue Leute und Ideen kennenzulernen!

[mehr]

Tag der offenen Tür in Bochum

März 2019

Premiere in Bochum! Das erste Mal seit der Gründung veranstalteten  wir  an unserem neuen Standort einen „Tag der offenen Tür“ für unsere Kunden und für Mitarbeiter der Gelsenwasser Gruppe. Neben Fachvorträgen zu den verschiedenen Sanierungsverfahren, der Reinigung häuslicher und Grundstücksentwässerungen, zur Weiterbearbeitung von digitalen Bestands- und Zustandsdaten der Entwässerung und der elektronischen Abscheiderwartung, haben wir unterschiedliche Sanierungsverfahren in praktischen Einsätzen präsentiert und den Einsatz einer industriellen Drohne simuliert. Zum Abschluss wurden alle Teilnehmer kulinarisch bestens versorgt.

[mehr]

Frauentag

März 2019

Berlin hat einen neuen Feiertag, den Weltfrauentag am 8. März.
Und BRAUCO feiert mit. Deshalb gab es Blumen für alle. Für unsere Kolleginnen,
die bei uns einen tollen Job machen. Für unsere Kollegen, die ohne ihre Frauen
keinen so tollen Job machen könnten. Und für diejenigen, die es schon immer
unfair fanden, dass nur Frauen Blumen geschenkt bekommen.

[mehr]

Es war einmal....

November 2018

... eine Firma in Berlin-Neukölln. Diese Firma ist so toll, dass sie alle Berliner Mitarbeiter einlud, einen gemeinsamen Abend zu verbringen. Am vorletzten Novembertag war es soweit: Die 50 Kollegen machten sich auf den Weg in die drei Kilometer entfernte Späth`sche Baumschule. Völlig durchgefroren und ausgehungert wurden die Mitarbeiter dort empfangen und reichlich mit köstlichen Speisen und den besten Weinen verwöhnt. In der dazugehörigen Märchenhütte wurden die Mitarbeiter von Rotkäppchen und dem Wolfe empfangen und herrlich unterhalten. Zum Abschluss dieses Festes wurden wärmende Getränke an der Feuertonne gereicht. Und wenn Sie nicht daran gestorben sind, dann feiern sie noch heute.

[mehr]

Impfaktion

Oktober 2018

Alljährliche Impfaktion bei BRAUCO in Berlin! Alle Mitarbeiter in Berlin hatten die Möglichkeit, sich die Grippeschutzimpfung abzuholen. Vielen Dank an die zwei Damen vom Arbeitsmedizinischen Dienst, die hier im Akkord die Impfungen verteilt haben!

[mehr]

Nachtschicht in Köpenick

September 2018

Anfang September reinigten und inspizierten wir für die Deutsche Bahn die Entwässerungsanlagen rund um den S-Bahnhof Köpenick. Ziel war es, die Ursache für die häufig vorkommenden Überschwemmungen im Brückenbereich festzustellen. Aus Sicherheitsgründen und damit der Straßenverkehr nicht behindert wird, führten wir die Arbeiten in der Nacht durch. Sollte das etwa der Startschuss für die schon seit vielen Jahren geplanten Umbauten des Bahnhofes sein…?

[mehr]

Spätsommertreffen...

August 2018

Informationen austauschen und ohne Arbeitsalltagsstress mal ein bisschen miteinander reden – das war das Motto unseres Spätsommertreffens. Wir wurden köstlich vom Union Catering versorgt und unser Special Guest Andreas Axmann verzauberte uns mit digitalen Tricks und ließ aus seinem iPad das Wasser nur so fließen. Ein entspannter Abend für alle Mitarbeiter!

[mehr]

B2RUN

August 2018

Zum ersten Mal in der Geschichte von BRAUCO haben wir beim B2RUN mitgemacht! 15 laufbegeisterte Mitarbeiter bewältigten die 5,8 km und liefen dem Ziel im Berliner Olympiastadium entgegen. Mit absolutem Gänsehautfeeling erreichten alle das Ziel direkt im Stadion. Wir sind soooo stolz und freuen uns auf 2019!

[mehr]

Er traut sich was!

Mai 2018

Wir beglückwünschen Herrn Teschke zur Vermählung! Nach 5 ½ Jahren Testzeit haben Sara und Patrick sich am 26.05.2018 auf dem Reitgut Boddinsfelde das Ja-Wort gegeben. Ein wundervoller Tag, viel Sonnenschein und tolle Gäste haben diese Hochzeit begleitet. Nun entspannen sich die Zwei in Thailand und Kambodscha. Wir BRAUCOs gratulieren herzlichst!

[mehr]

Neue Soft- und Hardware in der Inspektionstechnik

März 2018

Gerade bei der digitalen Bestands- und Zustandserfassung der Entwässerungsanlagen ist die beständige Weiterentwicklung der Soft- und Hardware eine wirkliche Herausforderung an jedes Unternehmen, stets uptodate zu sein und  dem aktuellen Stand der Technik vollumfänglich zu entsprechen. BRAUCO stellt sich diesem Anspruch und pflegt eine sehr enge Zusammenarbeit mit der IBAK, dem Weltmarktführer in der Herstellung und dem Vertrieb von Inspektionstechnik und Software. So haben wir zum Jahresbeginn unsere Inspektions-Servertechnik umfassend umgerüstet, die neue Software-Version IKAS Evolution im Zusammenhang mit einer 3-tägigen Schulung aller Inspekteure BRAUCO’s eingeführt und natürlich auch ein zusätzliches, neues und vollumfänglich ausgestattetes Inspektionsfahrzeug erworben, das  unseren Fuhrpark in Bochum verstärkt und im Ruhrgebiet eingesetzt wird.

[mehr]

Anwenderschulung in Finnland

März 2018

Auf Einladung unserer Geschäftspartner, der Firmen Brawoliner und Fluvius, nahm unser Verantwortlicher für Sanierungsleistungen, Herr Teschke,  an einer umfassenden Anwenderschulung in Porvoo/Finnland teil. Die dort ansässige Firma Picote präsentierte ihre 15-jährige Erfahrung im Bereich der Inhouse-Sanierung. Nach einer vorherigen Werksbesichtigung und theoretischen Einführung im Innovation Center mit wertvollen Einblicken in die Gesamtplanung, Kalkulation von Einzelprojekten und den Stand der Technik wurde die umfassende Sanierung der Fallstränge und Anschlussleitungen von 90 Mietwohnungen in zwei Mehrfamilienhäusern in Lahti präsentiert. Im Mittelpunkt standen der Einbau der Liner nach vorheriger sanierungsvorbereitender Reinigung, der Einsatz einer selbst entwickelten Linerkanone, das Öffnen der Anschlüsse nach dem Linereinbau und der Einsatz verschiedener Spezialwerkzeuge. Sehr beeindruckend war auch das rückstandslose Entfernen eines simulierten, kollabierten, ausgehärteten Liners aus einem SML-Rohr in einer beeindruckenden Geschwindigkeit. Drei informative und erlebnisreiche Tage – vielen Dank den Gastgebern!

[mehr]

Herzlich Willkommen den neuen BRAUCO-Monteuren

März 2018

Nachdem uns im letzten Quartal aus verschiedenen, meist persönlichen Gründen leider auch Monteure  verlassen haben, freuen wir uns ganz besonders über Zuwachs. Dieses Jahr starteten für das Team in Berlin Herr Markus Biermann und Herr Dominique Wolf als Rohrreinigungs-Monteure, Herr Marcel Malanowsky und Herr Sükrü Duru als Sanierer sowie Herr Marlon Jahn und Herr Nico Trauzettel als Saugwagenfahrer. Wie gewohnt werden alle Mitarbeiter umfassend in die BRAUCO-Arbeitsweise eingearbeitet und intensiv geschult. Wir wünschen allen einen guten Start!

[mehr]

Erfolgreiche Wiederholungsaudits als EFB und Fachbetrieb nach WHG

März 2018

Seit Firmengründung ist BRAUCO sowohl als Entsorgungsfachbetrieb als auch als Fachbetrieb nach Wasserhaushaltsgesetz unterwegs.  Alle zwei Jahre stellen wir uns im wiederholenden Audit den betreffenden Überwachungsorganisationen GUTcert sowie TÜV Rheinland. Nicht nur, dass es uns wie bei den vorherigen auch in diesem Jahr gelungen ist, ohne jede Beanstandung oder Abweichung die Audits erfolgreich zu absolvieren, beide Auditoren haben BRAUCO ein außergewöhnlich hohes Qualitätsniveau bescheinigt.

[mehr]

SachverständigenTeam Abwasser tagt

Februar 2018

Mehrmals im Jahr kommen auch die Sachverständigen unserer unternehmenseigenen sachverständigen Stelle zum Erfahrungsaustausch und Informationsabgleich zusammen. Besonderer Schwerpunkt der ersten Zusammenkunft in 2018 war es, die ersten Erfahrungen in der Anwendung der durch die Senatsverwaltung veränderten Prüfberichts-Formulare kritisch zu diskutieren und einheitliche Herangehensweisen innerhalb der sachverständigen Stelle zu vereinbaren.

[mehr]

Schulungsmarathon im 1. Quartal

Februar 2018

Wie in jedem Jahr bemühen wir uns, eine Vielzahl von Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen gleich im 1. Quartal zu realisieren. Nicht nur die jährliche Grundunterweisung zur Arbeitssicherheit und eine zusätzliche Schulungsveranstaltung zum Umgang mit Gaswarngeräten  durch unsere Fachkraft für Arbeitssicherheit, auch die mehrwöchige beschleunigte Grundqualifikation bzw. 5-tägige Weiterbildung gemäß Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz sind Pflichtveranstaltungen für alle BRAUCO-Mitarbeiter bzw. für die Fahrer mit Führerschein-Klasse C/CE. Alle Inspekteure/Prüfer/Sachverständigen und Techniker im Büro haben in externen oder Inhouse-Grund- oder Fortbildungslehrgängen die Sach- bzw. Fachkunde für Dichtheitsprüfungen sowie für Fettabscheider und Leichtflüssigkeitsabscheider erlangt bzw. aufgefrischt. Andere Mitarbeiter haben an Veranstaltungen des Güteschutz‘ Kanalbau, der DWA und der iwa sowie an ZEDAL-Schulungen zum Abfallwesen teilgenommen. Mit diesem umfassenden Schulungsprogramm schaffen wir die Voraussetzungen für unser hohes Wissens-Know-how aller Mitarbeiter.

[mehr]

Alles eingefroren - Wir arbeiten!

Februar 2018

In den kältesten zwei Wochen des Jahres beweist BRAUCO mit Personal und Technik, dass wir auch bei Kälte Außergewöhnliches leisten können. Innerhalb von 2 Wochen, bei teilweise knackigen Minusgraden im zweistelligen Bereich, haben wir eine Rohwasserleitung für die Berliner Wasserbetriebe von erheblichen Verunreinigungen gereinigt und anschließend mittels TV-Technik inspiziert. Neben der Kälte stellten Abschnittslängen von fast 300 m eine besondere Herausforderung dar. Dank unserer wetterfesten Monteure und der speziellen Technik des kombinierten Hochdruckspülfahrzeuges mit Wasseraufbereitung der Firma Kaiser war die Auftraggeberin vom Ergebnis beeindruckt. - Jetzt kann die Wasserversorgung im Süden Berlins mit weniger Energieaufwand wieder in Betrieb gehen!

[mehr]

Wechsel in der Geschäftsführung

Januar 2018

Seit Januar 2018 ist Herr Dr. Ullrich Zimmerman als neuer dritter Geschäftsführer für BRAUCO  tätig. Wir freuen uns sehr, dass wir ihn für BRAUCO gewinnen konnten. Herr Zimmerman wird in erster Linie den Standort Bochum beim Aufbau unterstützen. Er ersetzt Herrn Thorsten Jansing, der innerhalb der Gelsenwasser-Gruppe andere Aufgaben übernommen hat.

[mehr]

BRAUCO goes Facebook

Dezember 2017

Nun ist es endlich soweit, auch BRAUCO hat eine eigene Seite auf Facebook!

In der nun folgenden Aufbau-Phase werden wir unser Unternehmen präsentieren, Mitarbeiter vorstellen und auch Arbeitsweisen erläutern. Wir sind gespannt und freuen uns über möglichst viele Likes…

Babyboom in Bochum

Dezember 2017

Das BRAUCO Team Ruhr sorgt weiterhin erfolgreich für Nachwuchs. Damit geht der diesjährige Pokal für die meisten Babys ins Ruhrgebiet. Wir freuen uns sehr und gratulieren Familie Steinert zur Geburt ihres Sohnes Tim Viet Anh (Foto links, geboren am 28.11., 3130 g und 51 cm). Ebenso gehen unsere besten Glückwünsche an Familie Kluge zur Geburt ihrer Tochter Ivy (Foto rechts, geboren 09.12., 2740 g und 49 cm). 

[mehr]

Eigene Abfallbehandlungsanlage

Oktober 2017

Nach nur 3-monatiger Bauzeit konnte BRAUCO die unternehmenseigene Behandlungsanlage für Abfälle aus der Kanalreinigung in Betrieb nehmen. Vielen Dank an die beteiligten Baufirmen für die engagierte Zusammenarbeit und kurzfristige Fertigstellung!
Auf der Grundlage einer BImSchG der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz wurde eine doppelwandige und mit zwei Entwässerungsstufen versehene Anlage auf dem eigenen Betriebsgelände errichtet und kann nunmehr zur Behandlung von Abfällen aus der Reinigung von Regenwasseranlagen genutzt werden.
Im Rahmen einer kleinen Einweihungszeremonie mit den BRAUCO-Mitarbeitern, beteiligten Baufirmen und „Curry-Paule aus Neukölln“ wurde die Anlage zünftig mit einer Flasche Schampus getauft.

[mehr]

Neueinstellungen Buchhaltung / Ruhr

Juni 2017

Auch für das Büro Berlin und Ruhr konnten wir neue Mitarbeiter gewinnen: Für das Team in Berlin sind ab sofort Frau Luisa Pieck, Frau Ute Groetzebach und  Frau Aylin Wasser tätig, Herr Tilman Steinert und Herr Markus Klewenow werden das Team in Bochum verstärken. Allen „Neuankömmlingen“ wünschen wir ein herzliches Willkommen!

[mehr]

Ein Mord im Spreewald?!

Juni 2017

Knapp 50 Mitarbeiter von BRAUCO mitsamt Partnern machten sich am 09. Juni auf den Weg, um einen spektakulären Mordfall im malerischen Spreewald aufzuklären!

Am Freitag ging es noch recht entspannt los, wir hatten einen wunderschönen Abend, wurden in die Traditionen des Spreewalds eingeführt, lernten die Verdächtigen kennen und konnten auch den Mordfall nach Tanz und Spiel aufklären. Am Samstag ging es nach dem Frühstück auf den Fahrrädern los: 6 Gruppen sind nur mit GPS-Geräten tagsüber durch den Spreewald geradelt:  lösten Aufgaben, fanden verwunschene Plätze, schossen mit Pfeil und Bogen und waren mit Kanus unterwegs… Wir gratulieren dem Team um Kapitän Patrick Teschke, welches bei den einzelnen Aufgaben die meisten Punkte erzielt hat. Auf jeden Fall war  es ein Mordsspaß, der am Abend mit vielen Aktionen wie Riesen-Dart, Mini-Tischtennis, Stand-Up-Paddeling, Zorb Bällen, DJ und Tanz ausklang! Die Nächte verbrachten wir im wunderschönen Hotel mit Wellnessbereich und traumhaften Garten. Nach einem ausgedehnten Frühstück wurde Sonntag die Heimreise angetreten.

[mehr]

Neue Sanierungstechnik in Berlin

Juni 2017

Mit dem patentierten lichthärtenden LED-Liner besitzt BRAUCO nun das innovativste Linerverfahren Deutschlands. Die LED-Technik bringt die Vorteile der Lichthärtung in den Hausanschlussbereich. Der vorimprägnierte Liner ist direkt einbaufähig und garantiert eine gleichbleibend hohe Qualität. Die schnelle Lichthärtung von bis zu 1,4 m je Minute spart zudem Zeit und Energie gegenüber wärmehärtenden Systemen. Einsatzbar ist der LED-Liner gemäß der DIBt-Zulassung Z-42.3-528 in Leitungen DN 100 bis DN 250. Durch die Modulbauweise der Installationsgeräte ist ein Einbau auch von schwer zugänglichen Orten möglich.

[mehr]

BRAUCO Unternehmensfilm

Mai 2017

Wie wichtig uns unser täglicher Umgang miteinander ist und was alles im Arbeitsalltag bei BRAUCO so los ist, im Film sehen Sie unsere Monteure in Action. 

Schauen Sie doch einmal rein unter:

https://www.youtube.com/watch?v=IJNcRCXuPmE

[mehr]

Erster Nachwuchs bei BRAUCO Ruhr

Mai 2017

Die ersten Prototypen der neuen Baureihe Baby-BRAUCO-Ruhr sind da!

Nachdem bei BRAUCO Berlin der Nachwuchsbereich schon gut ausgebaut ist, zieht BRAUCO Ruhr nun nach: Wir gratulieren Familie Paul und Familie Germ und wünschen alles Gute und viel Freude! 

[mehr]

Team Berlin erhält Zuwachs

März 2017

Wir begrüßen im Team Rohrreinigung Berlin die neuen Mitarbeiter Herrn Erik Schwarzer, Herrn Björn Bardeleben, Herrn Nicolas Bernsdorf, Herrn Martin Kersten und Herrn Martin Flaig. 

Zum Teil sind sie "frisch" aus der Ausbildung zur Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice  (IHK) zu uns gekommen, zum Teil arbeiten sie seit Jahren in der Branche. Nach der ausführlichen Einarbeitung in unsere Arbeitsweise werden Sie ihre Fähigkeiten in unserem top ausgebildeten Team voll ausspielen können! Bereits im vorherigen Herbst hat sich Herr Torsten Klar als Monteur für Saugtechnik BRAUCO angeschlossen, auch ihm ein herzliches Willkommen.

[mehr]

Wir werden Meister

Februar 2017

Hr. Coleman, aus dem Team Sanierung, hat erfolgreich seine Meisterausbildung zum „Installateur- und Heizungsbauer“ abgeschlossen. BRAUCO gratuliert ihm sehr herzlich: 3 Jahre konsequente Arbeit haben sich gelohnt: eine tolle Leistung! 

[mehr]

Projektingenieur Herr Dipl.- Ing. Patrick Teschke

Januar 2017

Wir beglückwünschen den früheren Werksstudenten Patrick Teschke zur bestandenen Diplomprüfung. Besonders freut uns, dass wir ihn von unserem Unternehmen und unserer Arbeitsweise überzeugen konnten, und er nun in unserem Team der Projektingenieure tatkräftig mitwirkt.  

[mehr]

Neues Gebäude erweitert den BRAUCO Firmenkomplex

Januar 2017

Mit den wachsenden Aufgaben, die unsere Buchhaltung auch mit BRAUCO Ruhr übernimmt, erfolgt nun der längst überfällige Umzug in größere Räumlichkeiten.

Die BRAUCO Buchhaltung bezieht das Gebäude in der Sonnenallee 224 b – die frisch sanierten Räume direkt neben dem Haupthaus, mit lichtdurchfluteten Büros, großem Besprechungsraum und eigenen Parkplätzen. 

[mehr]

2016 - 2017 - BRAUCO bleibt Up-to-date

Dezember 2016

Die Technik schläft nicht und BRAUCO ist immer vorne mit dabei! Darum sind unsere Fahrzeuge mit neuer Technik ausgestattet, in den vergangenen Monaten wurde wieder kräftig investiert: Ein weiteres 4-Achs-Saugfahrzeug von unserem Lieferanten Kaiser auf einem MAN-Fahrgestell verstärkt unseren Fuhrpark. Außerdem wurde ein neues TV-Fahrzeug der Firma IBAK ausgeliefert. Für unsere Abteilung Rohrreinigung sind bereits zwei neue Hochdruckspülfahrzeuge des Herstellers Feierabend & Fock ausgeliefert, zwei weitere folgen in Kürze. Damit stehen wir weiterhin mit einer hochmodernen Flotte für Sie zur Verfügung.

[mehr]

Herr Zeise und die goldene Ehrennadel

Dezember 2016

Für das besondere Engagement für die Grundschule am Regenweiher wurde Herr Zeise von der Bezirksbürgermeisterin Neukölln Frau Dr. Giffey mit der „Neuköllner Ehrennadel“ geehrt. Das ist die höchste Auszeichnung, die der Bezirk vergeben kann. Neben der goldenen Ehrennadel steht Herr Zeises Name nun auf der Messingtafel im Rathaus Neukölln. Wir BRAUCOs gratulieren herzlich und sind mächtig stolz!

[mehr]

Der Startschuss für BRAUCO Ruhr ist gefallen

September 2016

BRAUCO Ruhr startet offiziell den Geschäftsbetrieb mit 11 Monteuren in den Bereichen:

Rohr- und Kanalreinigung, TV-Inspektion, Saugleistungen und Sanierung. 

Die umfassende mehrmonatige Einarbeitung hat sich gelohnt! Das Team rund um unseren Betriebsleiter Herrn Christian Zemaitat und unserer Vertriebsleiterin Jasmin Kluge kümmert sich ab sofort um all die Fragen rund um die Entwässerung, natürlich mit modernster Technik und aktuellstem Know-How.

[mehr]

Baby Alarm die 3.

September 2016

Und wieder ein Foto für unsere BRAUCO-Baby-Pinnwand:

Wir freuen uns mit Familie Klemm über den süßen Nachwuchs. „Gustav“ 

und wünschen Hr. Klemm für die aufregenden Aufgaben in seiner Elternzeit starke Nerven und viel Freude! 

[mehr]

Babyalarm die 2.

August 2016

Wir gratulieren Familie Gaikowski zur Geburt ihrer ersten Tochter Lara. Lara wurde am 23.08.2016 geboren, war 51 cm groß und wog 3130 g. Wir wünschen viel Kraft, Freude und wenig Schlafmangel.

[mehr]

Baby Alarm die 1.

Juli 2016

Es gibt Wunder, die auch in ihrer Wiederholung nichts von ihrem Zauber verlieren! Wir wünschen Familie Coleman auch mit Ihrem 2. Kind von Herzen alles Gute. Paul Raymond, geboren am 18.07.2016 auf dem Foto mit seinem sehr stolzen großen Bruder.

[mehr]

BRAUCO RUHR STEHT IN DEN STARTLÖCHERN

Juli 2016

Dem Ruhrgebiet wird bald auf den Grund gegangen. Kaum ein halbes Jahr nach Konstituierung unserer Partnerschaft mit der Gelsenwasser AG steht BRAUCO Ruhr bereits kurz vor seiner Eröffnung. In Bochum wurde „Am Hellweg“, direkt an den Autobahnen A40 und A43 gelegen, der perfekte Standort gefunden und nach den Vorstellungen von BRAUCO zu Ende entwickelt. Bereits Anfang Mai konnte hier Richtfest gefeiert werden. Fahrzeuge und Technik sind bestellt. Das inzwischen komplettierte „Team Ruhr“ befindet sich aktuell in Berlin zur Einarbeitung. Schon im September/Oktober 2016 wird die neu gegründete BRAUCO Rohr- und Umweltservice Ruhr GmbH praktisch alle Leistungen anbieten können, die auch unseren Standort Berlin seit vielen Jahren auszeichnen.

[mehr]

Familien-Zuwachs

Mai 2016

Pünktlich zur EM begrüßen wir unser neuestes Brauco-Baby Nikos Amarantidis. Er erblickte am 26.Mai mit stolzen 4220 g und 57 cm das Licht der Welt. Wir wünschen den frisch gebackenen Eltern alles Gute, starke Nerven und weiterhin viel Freude mit dem Nachwuchs.

[mehr]

BRAUCO rüstet weiter auf

Januar 2016

Die kontinuierliche Entwicklung BRAUCO’s hält an! Sowohl personell als auch mit neuer zusätzlicher Technik rüstet BRAUCO weiter auf, um der beständig wachsenden Kundschaft auch im neuen Jahr bestmöglich gerecht werden zu können.

Drei neue Hochdruck-Spülwagen erweitern unsere Rohrreinigungs-Flotte auf 18 Fahrzeuge. Darüber hinaus stehen uns nunmehr ein weiterer Kombinations-Saug-/Spülwagen mit Wasserrückgewinnung, ein zusätzliches Saug-Druck-Tankfahrzeug sowie zwei mobile Saugeinheiten zur Verfügung. Alle Fahrzeuge sind wie gewohnt mit der modernsten Technik ausgestattet und umfassend bestückt.

Gleichzeitig begrüßen wir unsere neuen Mitarbeiter, die in den letzten Wochen zu uns gestoßen sind: Herr Bauer, Herr Andreas und Herr Colemann verstärken als Servicemonteure das BRAUCO-Team. Auch im Büro bekommen wir Unterstützung mit drei weiteren Technikern. Herr Amarantidis wird vorrangig die häuslichen und Grundstücksentwässerungen, Herr Thiemann die Projektabwicklung betreuen. Mit Herrn Teschke begrüßen wir erstmals einen Werkstudenten in unserem Team, der in den nächsten Monaten zeitparallel zur Erarbeitung seiner Masterarbeit umfassend eingearbeitet werden wird.

[mehr]

BRAUCO bald auch im Ruhrgebiet aktiv

November 2015

Stolz können wir verkünden, mit der Gelsenwasser AG eine langfristige Zusammenarbeit vereinbart zu haben, deren erstes Ziel der gemeinsame Aufbau eines neuen BRAUCO-Standorts im Ruhrgebiet ist. In den kommenden Monaten werden wir einen geeigneten Standort finden und das erforderliche Personal rekrutieren, um dann in der 2. Jahreshälfte 2016 zu starten. Wir freuen uns auf die neue Herausforderung und sind überzeugt, dass wir mit unserem renommierten Partner „richtig was reißen“ werden!

[mehr]

15 Jahre BRAUCO-„GEZEITEN“ im nhow-Hotel

Juli 2015

Das 15jährige Jubiläum hat BRAUCO zum Anlass genommen, eine imposante Festveranstaltung auf der Spreeterrasse des Lifestyle-Hotels nhow zu veranstalten. Kunden und Geschäftspartner haben unter dem Motto „BRAUCO gestern.heute.morgen.“ umfassende Informationen zur stolzen Unternehmensentwicklung erhalten, spezielle innovative Leistungen BRAUCO’s, wie das Spray-Liner-Verfahren und Flugdrohnentechnologie live kennengelernt und sich bei kultiger Musik, ausgefallenen künstlerischen Beiträgen und toller Gastronomie herausragend amüsiert.

Haben Sie sich schon einmal so richtig hypnotisieren lassen? Kennen Sie die irren Künstler des Fujiama Nightclubs? Können Sie sich vorstellen, wer im musikalischen Wettstreit zwischen Schüler- und Lehrerband der Musikschule Neukölln gewonnen hat? Und wissen Sie, wie es sich anhört, wenn man auf Entwässerungsrohren trommelt?

Natürlich hat uns auch unsere Stadtbezirksbürgermeisterin Frau Dr. Franziska Giffey besucht und gratuliert. Zum späteren Nachmittag stießen dann alle Mitarbeiter mit Partner/in dazu und erlebten bis tief in die Nacht die Fortsetzung des bunten Festes. Unbestrittener Höhepunkt die abendliche Lasershow, begleitet mit Hardrock-Klängen von der E-Gitarre und dem Schlagzeug. Und natürlich alles live! Besonderen Dank auch an die „Stimme Union’s“, Christian Arbeit, der mit Unterstützung des Kamerateams von Alte Försterei-TV, in gewohnter Lockerheit durch das Programm führte. Gern können Sie hier einige Impressionen vom Tag nachträglich erleben.

[mehr]

BRAUCO nun auch mit eigenem Jingle

Juli 2015

Nicht nur die neu gestaltete Homepage, sondern auch unser BRAUCO-Jingle mit eigenkomponierter Musik wurde anlässlich der Festveranstaltung erstmals präsentiert. Aber schauen und hören Sie selbst! Wir finden es obercool...

[mehr]

Gratulation für “TOP of the TEAM“

Juli 2015

Auch anlässlich unseres Firmenevents hat unsere Geschäftsführung BRAUCO-Mitarbeiter geehrt. Zum einen die 7 Gründungsmitarbeiter, die wie BRAUCO selbst im Jahr 2000 starteten und natürlich auch heute noch dabei sind: Detlef Bucke, Frank Herrmann, Christina Kapitschke, Zoran Kedmenec, Christian Opaska, Marcel Plank und Dirk Spahn. Mit eigenen Laudatien wurden anschließend Uwe Haake, Andreas Lachmann und Michaela Wendt für ihr besonderes Engagement als TOP of the TEAM geehrt. Herzlichen Glückwunsch allen und viel Spaß beim Einlösen des gemeinsamen Preises!

[mehr]

BRAUCO als Cartoons

Juli 2015

Kennen Sie Sam Paff, den Cartoon-Zeichner, die „Ur-Berliner Schnauze“, dessen Cartoons täglich im Berliner Kurier und in jedem Union-Programmhaft erscheinen? – Anlässlich unseres Firmenevents hat er es sich natürlich nicht nehmen lassen, auch BRAUCO künstlerisch zu verwerten. Schauen und schmunzeln Sie selbst…

[mehr]

Jetzt fahren wir unsere Kunden sogar spazieren

Juli 2015

Grundsätzlich haben unsere Fahrzeuge ein sehr einheitliches, auf unser Firmenlogo konzentriertes Design. Nur ein Fahrzeug nicht: Das ist als Jubiläumsedition um die Firmenlogos unserer werten Kundschaft erweitert und fährt nun als Kunstwerk durch Berlin. Und der Gag ist: Diese Firmenlogos wurden durch unsere Kunden beim Jubiläumsevent selbst auf das Fahrzeug gesprüht.  Natürlich unter Anleitung und mit fachlicher Unterstützung durch den Graffiti- & Airbrushkünstler Steven Karlstedt. Auch eine nette Erinnerung an unser tolles Fest!

[mehr]

ALLES NEU MACHT DER JUNI

Juni 2015

Nicht nur unsere Technik ist modern und wertig, auch unser Zuhause haben wir aufgehübscht. Unser Bürogebäude und die komplette Umzäunung des Grundstücks erstrahlen nach umfassenden Malerarbeiten wie neu. Unser Dank an die Firma Hausdesign Hopf, die kompetent und pünktlich die Arbeiten innerhalb von nur 3 Wochen durchgezogen hat.

[mehr]

UMFASSENDER CHECK DER BETRIEBLICHEN ALTERSVORSORGE

Mai 2015

Dass BRAUCO allen Beschäftigten verschiedene Möglichkeiten auch einer betrieblichen Altersvorsorge anbietet, ist nichts Neues und  vielleicht nicht extra erwähnenswert. Dass aber jeder Beschäftigten in einem ausführlichen Individualgespräch ganz konkret über seine persönliche Altersvorsorge-Optimierung beraten wird, ist dann sicherlich doch etwas anderes. Großen Dank an Frau Tietz von der Firma DIVAL, die mit viel Geduld und umfassenden Fachwissen sich jeder einzelnen ausführlich „angenommen“ hat! Das Ergebnis ist Ausdruck dessen: 44 BRAUCO-Beschäftigte verfügen aktuell über eine vom Unternehmen maximal geförderte betriebliche Altersvorsorgeregelung.

[mehr]

NEUREGELUNG VON VERANTWORTLICHKEITEN

April 2015

Mit Freude verkünden wir, dass unseren leitenden Mitarbeitern Herrn Wippel Prokura und Herrn Zemaitat Handlungsvollmacht erteilt worden ist. Ein Beleg des Vertrauens in die weitere erfolgreiche Zusammenarbeit!

[mehr]

BÜROEXKURSION NACH OBERHOF

März 2015

Erstmaliges Ziel einer BRAUCO-Büroexkursion war ein Wintersportort: Oberhof im Thüringer Wald, mit optimalem Wintersportwetter, fast einem Meter Schneehöhe und einigen sehr überraschenden Erkenntnissen: Nicht nur, dass alle Ihren Mann oder Ihre Frau in der Loipe standen, die Schneeschuh-Fackelwanderung und den anschließenden feuchtfröhlichen Baudenabend mit dem mehrfachen Bobchampion André Lange gut überstanden, sondern auch dass 16 Vermummelte zuzüglich Taxifahrer wirklich in einen VW-Bus passen. Wir haben erstaunliche Qualitäten im Kleinkaliberschießen fast aller und noch erstaunlichere Bowlingqualitäten unserer "Zierlichsten“, Frau Raasch, festgestellt. Das Herausragende unser Exkursion war aber das Teamseminar mit den 2 Coaches von „Next Step Coaching“, die unserer Truppe Einzigartigkeit bescheinigten und mit außergewöhnlichen Aktivitäten einen tollen Stimmungsschub veranlassten. Wir haben Brücken gebaut, deren Tragfähigkeit alles Bisherige übertraf, und Improvisationstheater gespielt, wie wir idealerweise Brauco in 10 Jahren erleben würden. Das sollten unsere verehrten Kunden lieber nicht erfahren…

[mehr]

HERR BUCKE RASTLOS IN DEN RUHESTAND

Januar 2015

Zum 31. Januar 2015 verabschiedeten wir unseren langjährigen Mitarbeiter Herrn Bucke in den Vorruhestand. Natürlich bekam er an diesem Tag einen letzten, mehrfach im Jux geäußerten Wunsch erfüllt: einmal in Frack und Zylinder seiner Lebensaufgabe zu frönen: Rohrreinigung. Also wurde er nichtsahnend in Frack gekleidet, mit Zylinder und Stock ausgestatt und von einem Rolls Royce zu Rohrreinigungsaufträgen chauffiert. Das Erstaunen der Mieter war ob der neuen Dienstbekleidung entsprechend. Anschließend bereiteten wir Ihm einen kleinen Empfang. Und natürlich lässt Herr Bucke nicht vollständig los und steht unserem Kunden der DEGEWO auch weiterhin als Ansprechpartner zur Verfügung.

[mehr]

EISSTOCKSCHIESSEN

Januar 2015

Zur Eröffnung des BRAUCO-Jubiläumsjahres haben wir mal wieder was ganz anderes gemacht: Eisstockschießen auf 3 Kunsteisbahnen des Cafés am Neuen See in Charlottenburg. Bei frostigen Temperaturen, Glühwein und warmen Tappas wurde „geschossen“, was die Bahnen hergaben. Durchgefroren ging‘s anschließend ins Restaurant. Gänsebraten und Cocktails weckten unsere Lebensgeister, und natürlich musste die Öffnungszeit des Restaurants verlängert werden…

[mehr]

PRÄSENTATION DES SPRAY-LINER®-VERFAHRENS

November 2014

Nach einer halbjährigen Einführungs-, Übungs- und Testphase haben wir unser neues „Baby“ unter den Sanierungsmethoden unseren Kunden an einem aufwendig aufgebauten praxisnahen Vorführstand vorgestellt: die Sanierung von Entwässerungsleitungen durch Aufsprühen eines zweikomponentigen Epoxidharzes von innen auf die Rohrwandung. Einhelliges Urteil aller Beteiligten: einfach nur genial! Nicht nur wegen der durchweg positiven Kundenresonanz sind wir sehr überzeugt, mit diesem vergleichsweise unbekannten Sanierungsverfahren eine technisch ausgereifte, nachhaltige und wirtschaftlich attraktive Alternative zur  Sanierung in offener Bauweise anbieten zu können. Langwierige Stemm- und Aufbruchsarbeiten, Schmutz und Lärm können damit vermieden werden. Informieren Sie sich über das Verfahren einfach auf unserer Website unter Dienstleistungen/Sanierung!

[mehr]

Aktuelles